Kursiv = Infos aus den Romanen.

NameSpeziesRangPositionBeschreibungBilder
L'Rell
Klingone ♀
Commander
Kanzlerin des Klingonischen Reiches
L'Rell kämpft gemeinsam mit T'Kuvma gegen die Sternenflotte um die klingonischen Häuser zu einen. Als T'Kuvma stirbt und Voq sein Nachfolger wird, schwört sie ihm die Treue.
Voq bleibt jedoch nicht lange an der Macht. Als Kol die Macht an sich reißt und ihn töten will, kann L'Rell Voqs Tod verhindern und hilft ihm zu verschwinden. Ihm wird von L'Rell eine neue Identität als der Mensch Ash Tyler gegeben. Dazu wird sein Körper verändert und seine klingonischen Erinnerungen unterdrückt.

Während des Kriegs mit der Sternenflotte hat sie zeitweise das Kommando über ein Gefangenenschiff und hält dort Mudd und den angeblichen Lieutenant Tyler gefangen, in Wirklichkeit verändert sie zu dieser Zeit seinen Körper und Erinnerungen.
Als ihre Gefangenen entkommen will sie sich Kol anschließen, dieser verlangt jedoch ein Zeichen ihrer Loyalität. Als sie dieses nicht liefern kann und mit Hilfe von Vizeadmiral Cornwell überlaufen will, soll sie gefoltert und getötet werden.

Durch eine Geheimmission der Discovery gerät sie schließlich doch noch in Gefangenschaft der Sternenflotte. Dort muss sie um das Leben ihres Agenten Ash Tyler zu retten seine klingonische Identität Voq auslöschen.
Später gibt ihr die Crew der Discovery um den Frieden wiederherzustellen die Mittel Führerin der Klingonen zu werden und entlässt sie in die Freiheit, Ash Tyler begleitet sie.