Kursiv = Infos aus den Romanen.

NameSpeziesRangPositionBeschreibungBilder
M'Benga, Jabilo
Mensch ♂
?
Medizinischer Offizier der Enterprise
Doctor Jabilo M'Benga verbringt seine Zeit als Assistenzarzt auf Vulkan. Dort lernt er einiges über vulkanische Medizin und wird so zu einem von wenigen nichtvulkanischen Spezialisten für diese Spezies.

Er tritt einen Posten auf Sternenbasis 47 an und dient dort unter Dr. Fisher. Er möchte jedoch nicht auf der Raumstation bleiben und ersucht bei der Sternenflotte um eine Versetzung auf ein Raumschiff mit einer Langzeit-Forschungsmission.

Als die Vulkanierin T'Prynn zusammenbricht, versucht M'Benga ihr zu helfen, jegliche Behanldungsmethoden scheitern jedoch. Schließlich reist er gemeinsam mit seiner Patientin nach Vulkan, um dort ein altes Ritual durchzuführen und ihren Geisteszustand wiederherzustellen. Nach der Heilung T'Prynns erhält er den Befehl zur Erde zu reisen, um dort auf seine Versetzung auf ein Raumschiff zu warten. Dort angekommen teilt man ihm jedoch mit, dass die für ihn vorgesehen Stelle nun vergeben sei und er kehrt nach Vulkan zurück um dort zu arbeiten. Schließlich unterstützt er die Enterprise bei der Bekämpfung einer vulkanischen Seuche und macht dabei so viel Eindruck auf den Chefarzt McCoy, dass dieser ihn für die Enterprise anfordert.

Dr. M'Benga beginnt seinen Dienst auf der U.S.S. Enterprise und dient dort im Stab von Dr. McCoy. Auch hier kommt ihm sein Wissen über Vulkanier zugute, da er in der Lage ist Spock fachgerecht zu behandeln, als dieser von einer Waffe schwer verwundet wird.