Star Trek: Short Treks
bisher 10 Folgen

Die kurzen Short Treks Episoden spielen je nach Folge während Discovery/Strange New Worlds, Picard oder sogar in der Zukunft oder zu TOS Zeiten. Sie stehen für sich selbst, geben den jeweils zugehörigen Serien aber gegebenenfalls weitere Hintergrundinformationen. Diese Folgen gehen jeweils nur ein paar Minuten, manche sind animiert, andere mit den Serienschauspielern. Die Episoden sind:

  • "Runaway"
    • Tilly entdeckt an Bord der Discovery einen blinden Passagier und findet heraus, dass sie eine flüchtige Königin ist. Diese taucht in der zweiten Staffel Discovery erneut auf.
    • Zugehörig: Discovery
  • "Calypso"
    • Die vor fast 1000 Jahren aufgegebene Discovery hat in der fernen Zukunft eine Intelligenz entwickelt und rettet einen im All treibenden Raumfahrer. Diese Folge wurde nach der ersten Discovery Staffel gedreht, ehe die Serie in der dritten Staffel wirklich in diese Zeit springt.
    • Zugehörig: Discovery
  • "The Brightest Star"
    • Die Geschichte über Sarus Entkommen aus seiner Heimatwelt. Hier lernen wir noch vor ihrem Auftritt in der zweiten Staffel bei Discovery Sarus Schwester kennen.
    • Zugehörig: Discovery
  • "The Escape Artist"
    • Der zwielichtige Geschäftsmann Mudd verkauft gewinnbringend Androiden von sich selbst an Kopfgeldjäger.
    • Zugehörig: Discovery
  • "Q&A"
    • Spock kommt als Ensign frisch auf die Enterprise und bleibt mit Nummer Eins im Turbolift stecken.
    • Zugehörig: Discovery/Strange New Worlds
  • "The Trouble with Edward"
    • Die Folge dreht sich um einen jungen Captain eines Wissenschaftsschiffes und die Entstehung der Tribbles wie wir sie später kennen. Zudem hat die Folge eine lustige "Werbung" als After-Credits-Szene.
    • Zugehörig: Strange New Worlds
  • "Ask Not"
    • Captain Pike testet eine Kadettin auf ihre Integrität.
    • Zugehörig: Strange New Worlds
  • "Ephraim & Dot"
    • Ein Wartungsroboter der Enterprise und ein Tardigrade bekämpfen sich über Jahrzehnte. Dies ist eine im Zeichentrickstil animierte Folge, welche zur Zeit der klassischen Serie spielt. Es hat sich ein beeindruckender Fehler eingeschlichen: Statt der Enterprise, wird die Enterprise-A über Genesis vernichtet - so ist das im Kinofilm nicht passiert.
    • Zugehörig: TOS
  • "The Girl Who Made the Stars"
    • Eine animierte Folge, in der Burnahms Vater ihr als kleines Mädchen ein Märchen erzählt.
    • Zugehörig: Discovery
  • "Children Of Mars"
    • Die Episode folgt zwei sich streitenden Schulmädchen, als plötzlich der Angriff auf den Mars geschieht. Dies ist somit ein Prequel für Star Trek: Picard.
    • Zugehörig: Picard

Hintergründe

In den USA sollen diese kurzen Episoden die Wartezeiten zwischen den jeweiligen neuen Staffeln der Serien überbrücken und die Fans dazu animieren, den Streamingkanal weiter zu abonnieren, auf dem die Serien laufen.
Während die Episoden in den USA auf dem Streamingkanal laufen, der auch die restlichen neuen Star Trek Serien ausstrahlt, werden sie im Rest der Welt leider größtenteils ignoriert. In Deutschland sind lediglich die ersten vier Short Treks Folgen auf Netflix bei den Extras zur ersten Staffel Discovery zu finden, die anderen wurden nie lokalisiert.
Man kann jedoch zu der internationalen BluRay greifen, welche neun von zehn Folgen, alle außer der Picard Episode, enthält. Dort ist jedoch als Sprache nur Englisch enthalten.
Auf den BluRays/DVDs der Discovery Staffeln sind ebenfalls einige der Episoden enthalten, jedoch nicht alle. Es bleibt zu hoffen, dass eine spätere Synchronisation aller Folgen noch erfolgt.